"BamS" plant "Reise-Bild"

Freitag, 06. Dezember 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Axel Springer Bild am Sonntag BamS Claus Strunz


Nach dem Erfolg der "Tier-Bild" setzt der Axel-Springer-Verlag noch einen drauf: Ende Februar kommenden Jahres soll ein weiterer "Bild"-Ableger auf den Markt kommen. Diesmal wird sich alles um das Thema Reisen drehen. Das Spezial, entwickelt in der "Bild am Sonntag"-Redaktion unter Federführung von Chefredakteur Claus Strunz, soll in einer Auflage von rund 500.000 Exemplaren erscheinen.

Über Umfang oder Copypreis ist noch nicht entschieden. Natürlich hält sich die "Bild"-Gruppe, wie bereits bei der "Tier-Bild", "alle weiteren Optionen für eine mehrmaliges oder regelmäßiges Erscheinen offen", erklärt Springer-Sprecher Tobias Fröhlich.
Meist gelesen
stats