BVDW-Studie bestätigt Wachstum der digitalen Wirtschaft

Donnerstag, 18. Mai 2006

Die Digitale Wirtschaft wächst deutlich - das ist das wichtigste Fazit des Sieben-Jahres-Vergleichs, den der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), Berlin, im Rahmen seiner jährlichen Dienstleisterbefragung durchgeführt hat. Den Auswertungen der Befragung zum sogenannten New Media Service Ranking (NMSR) zufolge haben sich nicht nur die aktuellen Umsätze und Mitarbeiterzahlen der Unternehmen deutlich verbessert. Auch die Konjunkturaussichten für das laufende Jahr sind insgesamt sehr positiv. Die Langzeitstudie belegt zudem einen sich zuspitzenden Fachkräftemangel. Insgesamt rechnen die befragten Unternehmen mit einem Umsatzzuwachs von mehr als 17 Prozent im laufenden Jahr. Mit positiven Rückwirkungen für den Arbeitsmarkt: So gehen die Agenturen davon aus, dass sie Ende 2006 rund 13 Prozent mehr Mitarbeiter haben werden als im Vorjahr. ork



Meist gelesen
stats