BMW-Marketer Axel Oesterling wechselt zu Keylens

Montag, 18. Mai 2009
Axel Oesterling
Axel Oesterling

Axel Oesterling wird Principal der Münchner Unit von Keylens Management Consultants. Bei der Strategieberatung wird der 44-Jährige das Team des Markenmanagements und der Marketing-Practice unterstützen, das nationale und internationale B2C- und B2B-Kunden berät.  Der studierte Diplomkaufmann kommt von BMW. Beim Münchner Autobauer ist er seit 17 Jahren tätig und war bislang als Leiter Corporate Identity für die CI der BMW Group zuständig. Davor arbeitete er als International Marketing Director für Rolls-Royce Motor Cars in Großbritannien. Dort verantwortete er als Marketingleiter die weltweiten Vermarktungsaktivitäten der Luxusmarke. Seine Karriere bei BMW begann Oesterling als Leiter internationale Kommunikationsstrategie. nk
Meist gelesen
stats