BHV-Gruppe setzte 1997 mehr als 60 Millionen Mark um

Mittwoch, 11. Februar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

BHV Umsatzplus Computerverlag Europa Deutschland Ungarn


Entscheidenden Anteil an dem positiven Ergebnis hat der BHV-Verlag. Mit einem Umsatzplus von rund31 Prozent und insgesamt 2,5 Millionen verkauften Büchern und Programmen baute BHV seine Stellung als einer der führenden Computerverlage auf dem deutschen Markt weiter aus, teilt das Unternehmen mit. 1998 will der Verlag durch Investitionen in den Marketingbereich und Personalauftsockung weiterexpandieren. Zusätzliche Mitarbeiter sucht der BVH-Verlag für die neuen Produktlinien und die Ausweitung der Buch- und Softwarereihen. Die BHV-Gruppe besteht aus dem BHV-Verlag und Aus- und Weiterbildungsunternehmen an 35 Standorten in Europa mit Schwerpunkten in Deutschland, Ungarn und den GUS-Staaten.
Meist gelesen
stats