BDA/Promax-Awards: Pro Sieben zweimal mit Platin ausgezeichnet

Donnerstag, 12. Juni 2003

Der Fernsehsender Pro Sieben hat bei den diesjährigen BDA/Promax-Awards in Los Angeles zwei Platin-Auszeichnungen erhalten. Die Winterspots der Pro Sieben-Kampagne "Entertainment XXL" wurden mit einem Platinum-Promax-Award in der Kategorie "Branding/Image" ausgezeichnet.
Realisiert wurde die Kampagne von Seven Senses. Dem Münchner Sender wurde zudem ein Platinum-BDA-Award in der Kategorie "Non-News, Out of House Topical Promo" verliehen: Prämiert wurde der "Star Wars: Episode 1"-Kinospot, den die Agentur Springer & Jacoby umgesetzt hat. ra
Meist gelesen
stats