BCP 2006 mit neuen Preis-Kategorien

Montag, 09. Januar 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

BCP Sonderpreis Unternehmensmagazin Internetpublikation


Beim BCP Best of Corporate Publishing 2006 wird erstmals als Sonderpreis der Print-Online-Award vergeben. "Die Jury kann damit eine herausragend überzeugende Lösung der Verknüpfung von gedrucktem Unternehmensmagazin mit einer entsprechenden Internetpublikation prämieren", heißt es vom Forum Corporate Publishing (FCP), dass den Wettbewerb gemeinsam mit den Medienpartnern Horizont, W+V und Acquisa ausrichtet. In der Kategorie "Recyclingpapier" gibt es einen weiteren Sonderpreis. "Mit dem BCP-Hauptsponsor Steinbeis Temming Papier prämiert die Jury dabei eine auf Recyclingpapier gedruckte Publikation für höchste Qualität und größtmögliche Nachhaltigkeit", heißt es vom FCP.

Daneben wurden die Hauptkategorien Business-to-Business (B2B) und Business-to-Consumer (B2C) inhaltlich überarbeitet.

Die Anmeldefrist für den BCP läuft vom 16. Januar bis 10. März 2006 (www.bcp-award.com).
Meist gelesen
stats