BBDO kocht indisch

Mittwoch, 24. September 2008
Kernstück der Kampagne
Kernstück der Kampagne

BBDO Berlin hat für die Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) ein Kommunikationsprojekt entwickelt, das den Export europäischer Agrarprodukte nach Indien forcieren soll. Die Kommunikation richtet sich zum einen an die Fachzielgruppe, sprich Importeure, Exporteure, Distributeure, Experten des Lebensmitteleinzelhandels und der Gastronomie sowie Wirtschafts- und Food-Journalisten. Zum anderen sollen auch Verbraucher angesprochen werden, um den Nachfragedruck zu erhöhen. Im Mittelpunkt stehen Frauen zwischen 35 und 55 Jahren, die aus der gut situierten Mittelschicht kommen und in Metropolen leben. Zentrales Element der Kampagne ist die Website Guten-appetit-india.com. Sie zeigt eine 15-teilige Kochshow, in der ein indischer Spitzenkoch zusammen mit einer deutschen Assistentin europäische Rezepte vorstellt. Außerdem enthält die Site eine Rezeptdatenbank, Hintergrundinformationen und Shop-Empfehlungen. Für das Fachpublikum hält der Internetauftritt zusätzliche Services in einem geschlossenen Bereich bereit.

Begleitend gibt es Events, Schulungen, Printmaterialien, DVDs, Presseaktivitäten, Onlinemarketing, Anzeigen und Plakate. Die Website startet spätestens im Oktober mit einer Auftaktveranstaltung in Indien. Das gesamte Projekt ist zunächst auf zwei Jahre angelegt. brö

Meist gelesen
stats