BBDO Proximity verpflichtet Top-Kreativen Kristoffer Heilemann

Montag, 22. November 2010
Kristoffer Heilemann
Kristoffer Heilemann

Vor wenigen Tagen erst gab BBDO Germany offiziell die Zusammenführung der BBDO-Werbeagenturen mit der CRM-/Digital-Tochter Proximity bekannt. Für die neue Einheit BBDO Proximity, die am 1. April 2011 an den Start geht, hat sich die Agenturgruppe jetzt prominente Unterstützung geholt: Kristoffer Heilemann wird als Creative Director den Aufbau von BBDO Proximity am Standort Düsseldorf mitgestalten. Heilemann, der sein neues Büro in Düsseldorf bereits bezogen hat, soll sich vorrangig um die Verzahnung von Online und Offline kümmern. Er kommt von DDB Berlin, wo er als einer von mehreren Kreativdirektoren tätig war. Das ADC-Mitglied ist unter anderem bekannt für die VW-Kampagne "Horst Schlämmer macht den Führerschein". Im Zuge des DDB-Umbaus im Sommer kehrte er der Agentur und der deutschen Hauptstadt den Rücken. Vor seiner Zeit bei DDB war Heilemann als Art Director bei der Hamburger Agentur Nordpol tätig.

"Wir sind stolz und glücklich, einen der besten Creativ Directors an den Rhein geholt zu haben", so Wolfgang Schneider, CCO BBDO Germany. Sebastian Hardieck, gemeinsam mit Christian Mommertz Kreativchef des BBDO-Headquarters, sagt: "Kristoffer Heilemann ist eine echte Bereicherung für uns. Seine Erfahrungen aus den erfolgreichen und web-weit bekannten Projekten prädestinieren ihn für kreative Führungsaufgaben unter dem Dach von BBDO Proximity."

Die neue BBDO-Einheit wird an den Standorten Düsseldorf (Zentrale), Hamburg, Berlin und Stuttgart vertreten sein. Laut Angaben der Holding beschäftigt die neue Agentur rund 600 Mitarbeiter.

Mit dem Zugang von Heilemann rüstet BBDO in Sachen Kreation weiter auf: Im Juli verpflichtete die Agentur für ihr Berliner Büro David Mously und Jan Harbeck als neue Geschäftsführer Kreation. Beide waren zuvor bei Jung von Matt/Spree tätig.  jm
Meist gelesen
stats