BBDO Proximity holt Heilemann und Richardson in die Geschäftsführung

Mittwoch, 08. Mai 2013
Kristoffer Heilemann (l.) und Darren Richardson (Foto: BBDO)
Kristoffer Heilemann (l.) und Darren Richardson (Foto: BBDO)

Aus zwei mach vier: Die Düsseldorfer Agentur BBDO Proximity erweitert ihr Management und ernennt Darren Richardson und Kristoffer Heilemann zu Geschäftsführern für den Bereich Kreation. Damit tritt die Dependance ab sofort mit vier Kreativchefs auf. Zur kreativen Führungsriege gehören bereits Christian Mommertz und Sebastian Hardieck. BBDO Proximity will mit dem Ausbau der Kreation nach eigenen Angaben ein Zeichen setzen und insbesondere digitale Innovationen vorantreiben - ein Ziel, dass die Agentur bereits seit längerem verfolgt.

Für Darren Richardson ist es ein rascher Aufstieg bei BBDO. Der 42-Jährige kam erst im Juni vergangenen Jahres als Executive Creative Director nach Düsseldorf. Die Netzwerkagentur hatte den Briten von der renommierten US-Agentur Crispin Porter + Bogusky abgeworben. In deren Dependance in Toronto arbeitete er bis dahin las Kreativdirektor und Head of Interactive. Zu den früheren Stationen des Digitalkreativen zählen außerdem 180 Amsterdam und R/GA in London.

Heilemann kam Ende 2010 zu den Düsseldorfern. Zuletzt hatte der 39-Jährige den Posten des Executive Creative Directors inne. Er kam damals von DDB Berlin, wo er als einer von mehreren Kreativdirektoren tätig war. Das ADC-Mitglied ist unter anderem bekannt für die VW-Kampagne "Horst Schlämmer macht den Führerschein". Davor arbeitete er für Nordpol in Hamburg.

"Ich freue mich sehr, dass Darren Richardson und Kristoffer Heilemann in die Geschäftsführung von BBDO Proximity aufgerückt sind. Beide eint eine große Leidenschaft für Ideen, Kreativität und deren innovative Umsetzung", so Wolfgang Schneider, Chief Creative Officer von BBDO Germany. Das Management von BBDO Proximity Düsseldorf bestand bislang aus Dirk Bittermann (General Manager), den beiden Kreativchefs Mommertz und Hardieck, Rolf Gilgen (Geschäftsführer Strategie) sowie Beratungschef Holger Bengel. jm
Meist gelesen
stats