BBC plant offenbar Stellenabbau

Mittwoch, 10. Oktober 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rundfunksender Schnalle Pressebericht Stellenabbau BBC


Der britische Rundfunksender muss den Gürtel enger Schnallen. Laut Presseberichten könnten bis zu 2800 Stellen abgebaut werden. Insgesamt sind bei der BBC 23.000 Mitarbeiter beschäftigt. Im März 2005 hatte die öffentlich-rechtliche Anstalt bereits 3800 Stellen abgebaut. Jede Abteilung muss jetzt sparen. Ein Grund für den Sparzwang ist, dass der Sender bei den Verhandlungen über die Festsetzung der Rundfunkgebühren schlechter abgeschnitten hat als erhofft. ra



Meist gelesen
stats