BB Radio besetzt drei Posten neu

Mittwoch, 30. Juli 2008

Der private Radiosender BB Radio für die Region Berlin-Brandenburg stellt sein Führungsteam neu auf. Ab Mitte August übernimmt Torsten Birenheide die Führung des Bereichs Programm. Der 29-Jährige arbeitet seit 2003 bei BB Radio. Zunächst verantwortete er als Redaktionsleiter die Morgensendung und war zuletzt stellvertretender Programmchef des Senders. Robert Popp, 35, wird Chefredakteur und leitet den Bereich On-Air-Promotion. Damit hat er die Aufgabe, Höreraktionen, Kampagnen und neue Programmkonzepte zu planen. Zudem bekommt der Sender eine neue Stimme. Ab Mitte August moderiert Marcus Kaiser, 37, die Nachmittagsshow bei BB Radio. bn
Meist gelesen
stats