B.Z. startet WM-Tageszeitung

Donnerstag, 04. Mai 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

B.z Axel Springer Berlin Marcel Reif Thomas Doll Fredi Bobic


Ab 6. Juni bringt die B.Z. aus dem Verlag Axel Springer, Berlin, eine eigene Sport-Tageszeitung zur WM heraus, die während der Spielzeit auf täglich bis zu 32 Seiten Umfang erreichen wird. Redaktionsschluss ist um 2 Uhr nachts. Fußball-Experten wie TV-Reporter Marcel Reif, Thomas Doll und Ex-Nationalspieler Fredi Bobic analysieren täglich die Spiele und Leistungen der Stars. is
Meist gelesen
stats