B-TV-Wechsel zu Media 1 noch nicht perfekt

Mittwoch, 06. Oktober 1999

Noch ist nicht entschieden, welcher Vermarkter beim Ballungsraum-Fernsehen im kommenden Jahr die Nase vorn hat. "B-TV Baden-Württemberg steht noch bis zum 31. Dezember 2001 bei uns unter Vertrag", bekräftigt Achim Rohnke, Geschäftsführer der ARD-Werbung Sales & Services. In der vergangenen Woche hatte der Sender vermeldet, dass er ab 2000 vom Sat-1-Vermarkter Media 1 betreut werde. Darüber müsse allerdings erst noch verhandelt werden, sagt Rohnke. "An unserer Strategie, über ein Vermarktungsangebot die Metropolen in Deutschland zu bündeln, hat sich nichts geändert." Neben B-TV vermarktet die ARD-Werbung noch Hamburg 1, dessen Vertrag sich gerade automatisch bis Ende nächsten Jahres verlängert hat. Auch Media 1 hatte sich um den Sender beworben. Potenzielle Vermarktungsmandate gibt es zudem noch in Berlin (FAB) und München (M1). Auch in NRW stehen noch Lizenzanträge aus, unter anderem von der Deutschen Fernseh-Nachrichtenagentur.
Meist gelesen
stats