Axel Volkmer übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit für die Salida Holding

Donnerstag, 12. April 2001

Bei der Bonner Salida Holding ist Axel Volmer für Investor- und Public Relations zuständig. Der 41-jährige gelernte Bankkaufmann soll als Bindeglied zwischen Investoren und der Holding fungieren, deren Börsengang für 2004 vorgesehen ist. Salida wurde im vergangenen November von Kapitalmarktexperten, Juristen und Wirtschaftsprüfern gegründet. Zweck des Projekts sind Investitionen und Beteiligungen unter anderem in den Bereichen Tourismus, Immobilien, Dienstleistungen. Nach Firmenangaben möchte man sich auf den "Zukunftsmarkt Kuba" konzentrieren.
Meist gelesen
stats