Axel Springer und Infor PL gründen Joint Venture

Dienstag, 02. Juni 2009
-
-

Axel Springer Polen und der polnische Wirtschaftsverlag Infor PL haben ein Joint Venture gegründet. Axel Springer bringt darin seinen Titel "Dziennik" ein, Infor PL die Wirtschaftszeitung "Gazeta Prawna". Im Herbst möchten die Verlage die beiden Blätter zu einem vereinen. Diese künftige Tageszeitung, deren Name noch nicht feststeht, soll ein inhaltlich erweitertes Spektrum bieten, indem es sich weiterhin sowohl auf die Schwerpunktthemen von "Dziennik" (Politik, Kultur, Sport) als auch auf die von "Gazeta Prawna" (Wirtschaft, Recht) konzentriert. Sowohl Leser als auch Anzeigekunden könnten davon profitieren. Die Zustimmung der Kartellbehörde steht jedoch noch aus.

Der Axel-Springer-Verlag gibt in Polen mehrere Zeitungen und Magazine heraus, darunter "Fakt", "Dziennik" sowie die Sportzeitung "Przeglad Sportowy". HOR
Meist gelesen
stats