Axel Springer startet Auto Bild 4x4 in Spanien

Donnerstag, 26. April 2007

Die Zeitschrift "Auto Bild Allrad" von Axel Springer expandiert weiter. Am 27. April erscheint die erste spanische Ausgabe. "Auto Bild 4x4", so der Titel in Spanien, ist die dritte internationale Version nach den Ausgaben in der Ukraine und Litauen. Der spanische Ableger erscheint zum Einführungspreis von 1,50 Euro bei Axel Springer Espana, einer 100-prozentigen Tochter von Axel Springer. "Drei neue Länderausgaben innerhalb von sechs Monaten zeigen, dass das Thema Allradfahrzeuge international im Trend liegt", meint Christine Bender von Säbelkampf, International Licensing Managerin bei Axel Springer. Nach Angaben des Verlags ist "Auto Bild" die weltweit auflagenstärkste Autozeitschrift mit Ausgaben in 30 Ländern und monatlich rund 40 Millionen Lesern. dh

Meist gelesen
stats