Axel Springer sichert sich Mehrheit an Aufeminin.com

Montag, 22. Oktober 2007
-
-

AS-Online-Beteiligung, ein Tochterunternehmen von Axel Springer , hält nach Ablauf der Annahmefrist für das Anfang September dieses Jahres gestartete öffentliche Übernahmeangebot 63,5 Prozent des Grundkapitals und 63,3 Prozent der Stimmrechtsanteile am französischen Frauenportal Aufeminin.com. Zuvor hatte der Anteil bei 41,4 Prozent des Grundkapitals und 41,2 Prozent der Stimmrechte gelegen. Nun folgt eine weitere Annahmefrist zum gleichen Angebotspreis von 32 Euro je Aktie. Andreas Wiele, Mitglied des Vorstands von Axel Springer: "Axel Springer wird nach Abschluss der Transaktion eine klare Mehrheit an Aufeminin.com halten. Die in der ersten Frist bereits erreichte Annahmequote wird es uns erleichtern, die mit dem Management von Aufeminin.com definierte Strategie zu verfolgen und insbesondere die internationale Expansion voranzutreiben." ra





Meist gelesen
stats