Axel Springer setzt "Gesundheits-Bild" fort

Dienstag, 24. Juni 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Axel Springer Verlag BamS Mahlberg


Der Axel Springer Verlag wird im Herbst das zweite "Bild"-Sonderheft "Gesundheit" herausbringen. Als Begründung nannte der Verlag den Erfolg des ersten Spezials, das bisher mehr als 200.000-mal verkauft wurde. "Die gute Resonanz auf unser erstes Heft zeigt, dass das Thema Gesundheit den Menschen sehr am Herzen liegt", erklärt Frank Mahlberg, General Manager "Bild am Sonntag": "Mit der zweiten Ausgabe von ‚Gesundheits-Bild' kommen wir dem steigenden Informationsbedürfnis der Leser entgegen und bieten ihnen darüber hinaus jede Menge Unterhaltung und Service". Wie das erste Heft wird auch die zweite "Gesundheits-Bild" von der "Bild am Sonntag"-Redaktion realisiert. Bei einem Erfolg des zweiten Hefts kann sich der Springer Verlag durchaus vorstellen, "Gesundheits-Bild" als eigenständige Zeitschrift auf den Markt zu bringen. ra
Meist gelesen
stats