Axel Springer: Wahrenberger und Holzgraefe verstärken digitale Geschäftsführung

Dienstag, 09. April 2013
Mathias Wahrenberger (Foto: Axel Springer)
Mathias Wahrenberger (Foto: Axel Springer)

Das Berliner Verlagshaus Axel Springer verstärkt seine Geschäftsführung im Bereich Elektronische Medien. Mathias Wahrenberger und Moritz Holzgraefe unterstützen als General Manager Leiter Jens Müffelmann in seiner Arbeit. Der 33-jährige Wahrenberger verantwortet als General Manager Classifieds die Weiterentwicklung des digitalen Rubrikengeschäfts. Er wechselt von der Unternehmensberatung The Boston Consulting Group zu Axel Springer, bei der er seit 2005 in der strategischen Projektplanung im In- und Ausland arbeitete. In seiner neuen Position bei dem Medienkonzern berichtet Wahrenberger an Patrick Wehrmann, Leiter des Geschäftsbereichs Classifieds.

Moritz Holzgraefe (Foto: Axel Springer)
Moritz Holzgraefe (Foto: Axel Springer)
Der 32-jährige Moritz Holzgraefe ist General Manager TV & Radio. Er berichtet an Geschäftsleiter Christoph Falke. Zuletzt war Holzgraefe als Projektleiter im Geschäftsbereich Elektronische Medien tätig. Der Manager arbeitet seit 2010 für Axel Springer. Unter anderem war er als Referent der Verlagsgeschäftsführung Bild-Gruppe tätig. hor
Meist gelesen
stats