Axel Burkert verlässt Chip Xonio Online

Donnerstag, 27. April 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Axel Burkert Gesamtleiter Christian Riedel Oliver Greune


Axel Burkert, Chefredakteur und redaktioneller Gesamtleiter der Verbraucherberater-Portale Chip Online und Xonio verlässt das Unternehmen. Nach sechs Jahren im Unternehmen will er sich künftig wieder selbständig machen und Verlage und Unternehmen bei ihren Online-Aktivitäten beraten. Der 42-Jährige zählt zum Gründerteam von Xonio und rief den Digital Lifestyle Award ins Leben. Seine Aufgaben übernehmen die Chefredakteure Christian Riedel und Uwe Baltner sowie Oliver Greune, der außerdem die Objektleitung von Chip Online und Xonio übernimmt. se

Meist gelesen
stats