Axel Bogocz verlässt Bauer Media

Freitag, 15. Juli 2011
Axel Bogocz verlässt Bauer
Axel Bogocz verlässt Bauer
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bauer Media Group München Bravo Girl Sven-Olof Reimers


Bauer Media verliert eine Top-Führungskraft am Standort München. Axel Bogocz, Geschäftsführer der Bauer München Redaktions GmbH, wird das Unternehmen verlassen - auf eigenen Wunsch, wie Bauer mitteilt. Über die beruflichen Pläne von Bogocz ist nichts bekannt. Der 47-Jährige führt die Bauer-Unit seit vergangenem Jahr, war aber bereits seit dem Jahr 2000 im Verlag tätig. Damals war er als Verlagsgeschäftsführer der Bravo-Family ("Bravo", "Bravo Girl", "Bravo Sport", "Bravo HipHop Special", "Twist", "Yeah!") zu Bauer gewechselt.

In die Bresche springt nun zunächst Sven-Olof Reimers. Der 41-Jährige, der hauptamtlich als Geschäftsleiter von Bauer Digital und Bauer Living agiert, wird ab sofort kommissarischer Geschäftsführer der Bauer München Redaktions GmbH. Die Aufgabe übernimmt er zusätzlich zu seinem bisherigen Tätigkeitsbereich. Die Neubesetzung der Geschäftsführung soll demnächst bekannt gegeben werden. mas
Meist gelesen
stats