Avon will nun auch online verkaufen

Dienstag, 01. August 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Avon


Avon will nun auch online verkaufen Der US-Kosmetikvertrieb Avon will seine Produkte nun auch online verkaufen. Das Unternehmen ist zwar bereits seit 1997 mit der Site avon.com im Internet vertreten. Bislang wurden die Produkte jedoch nicht online verkauft, um den Tür-zu-Tür-Verkauf der Avon-Beraterinnen nicht zu gefährden. Nun soll mit Hilfe der Online-Aktivitäten die Kundenbindung ausgebaut werden. Die Website verweist dabei auf die nächstgelegene Beraterin. Die Ware kann online bestellt werden, wobei die entsprechende Gebietsvertreterin eine Provision erhält. Das neue Angebot soll im September starten.
Meist gelesen
stats