Avanturo startet Werbeoffensive

Dienstag, 14. August 2001

Das Kölner Versicherungsportal Avanturo hat eine breit angelegte Printkampagne gestartet. Die von Ogilvy & Mather, Düsseldorf, entworfenen Printmotive werden bis Anfang Dezember in Publikumszeitschriften wie "Focus", "Stern", "TV Today" und "Computer-Bild" geschaltet. Der Mediaagentur Mindshare, Frankfurt, steht ein siebenstelliger Etat zur Verfügung. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen die Informations- und Beratungsdienstleistungen des Joint Ventures, an dem der Ergo-Versicherungskonzern und die Deutsche Telekom beteiligt sind.
Meist gelesen
stats