Avantgarde baut Management aus

Montag, 09. Februar 2009
Vera Böttcher (li.) und Sandra Knorr
Vera Böttcher (li.) und Sandra Knorr

Vera Böttcher rückt bei der inhabergeführten Agentur Avantgarde in die Geschäftsführung auf. Die 37-Jährige war bisher Account Director des Münchner Spezialisten für Live-Kommunikation. Sie gehört dem Unternehmen seit 1999 an und gilt als Expertin für Below-the-Line-Kommunikation. Außerdem verfügt sie über Erfahrungen in den Bereichen Strategie, Konzeption, Kundenberatung und Personalführung. Außerdem engagierte Avantgarde Sandra Knorr als Head of Human Resources. Die 32-Jährige soll sich in der neu geschaffenen Position um die Personalentwicklung kümmern. Hintergrund ist die Internationalisierung der Agentur, die trotz Wirtschaftskrise in den nächsten Monaten fortgesetzt werden soll. "Wir gehen gezielt den weiteren Ausbau von Avantgarde an, sowohl national als auch international", sagt Avantgarde-Geschäftsführer Martin Schnaack. Sandra Knorr kommt von der Gebrauchtwagenbörse Auto Scout 24, wo sie als Senior Manager HR europaweit tätig war. brö
Meist gelesen
stats