Automobilportal Motoversum.de an Management verkauft

Montag, 07. Oktober 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Automobilportal Webauto Automobilplattform


Der Internet-Anzeigenmarkt Versum hat sein Automobilportal Motoversum.de an das Management der Gesellschaft verkauft. Die Versum-Tochter wird mit der Automobilplattform Webauto fusioniert und künftig im Netz als Webauto.de/Motoversum erscheinen. Versum wurde als Rubrikenportal von zehn deutschen Zeitungsverlagsgruppen gegründet, wird jedoch bis zum Jahresende komplett eingestellt werden.
Meist gelesen
stats