Ausschreibung zum Kreativpreis Online Star

Mittwoch, 11. Juli 2007

Noch bis zum 23. August können sich Agenturen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz um den Online Star bewerben. Die Verlagsgruppe Ebner, Ulm, ("Page", "Internet World Business") verleiht die Auszeichnung erstmals als Jurypreis. Mit dem Online Star werden seit über zehn Jahren besonders kreative und kundenfreundliche Webauftritte prämiert - die Gewinner wurden aber bislang ausschließlich über ein Publikums-Voting ermittelt, das es auch weiterhin geben soll. Unabhängig davon wird eine Jury aus Marketing und Werbung Sieger ermitteln. Juryvorsitzender ist Alexander Schill, Geschäftsführer Serviceplan Hamburg. Weitere Vertreter sind Andreas Gahlert, Managing Director Neue Digitale, Michael Kutschinski, Executive Creative Director Ogilvy Interactive, und Anette Scholz, Hochschule Burg Giebichenstein, Halle.

Der Kreativpreis wird in den sieben Kategorien Banner, E-Mailing, Microsites, Corporate Websites, Virale Kampagnen, Mobile Kampagnen und Suchmaschinen-Kampagnen vergeben. Die Preisverleihung findet am 23. Oktober in München statt. Mehr Informationen gibt es unter www.onlinestar-award.de. stu

Meist gelesen
stats