Auslandsexpansion: Smartclip übernimmt niederländischen Bewegtbildvermarkter

Donnerstag, 06. Mai 2010
Roland Schaber, Smartclip-COO, Annemiek de Geus-Verhagen und Jean-Pierre Fumagalli (v.l.n.r.)
Roland Schaber, Smartclip-COO, Annemiek de Geus-Verhagen und Jean-Pierre Fumagalli (v.l.n.r.)

Der Bewegtbildvermarkter Smartclip übernimmt den niederländischen Wettbewerber Moon Broadcasting. Zum Kaufpreis machen die beiden Parteien keine Angaben. Mit der Akquisition setzt Smartclip seine internationale Expansion fort. In den letzten beiden Jahren hat das Unternehmen Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, Großbritannien und den USA gegründet. Die Leitung von Smartclip Benelux übernimmt Annemiek de Geus-Verhagen, Gründerin und CEO von Moon Broadcasting. "Gemeinsam können wir so unsere Marktpräsenz wesentlich ausweiten. Diese starke Basis wollen wir nutzen, um unsere Marktführerschaft in Europa gezielt auch an diesem Standort unter Beweis zu stellen", kommentiert Jean-Pierre Fumagalli, Gründer und CEO von Smartclip, den Deal.

Der Vermarkter wurde im März 2008 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg. Nach eigenen Angaben monetarisiert Smartclip in Europa und den USA das Bewegtbild-Inventar für mehr als 400 Publisher. bn
Meist gelesen
stats