Aus zwei mach eins: Fachverlag Meisenbach mit Titelfusion

Donnerstag, 28. Oktober 1999

Im Bamberger Fachverlag Meisenbach erscheint ab Januar 2000 das neue Magazin "Stil & Markt", das die beiden Verlagstitel "Present" und "Die Schaulade" ersetzt. Das neue Magazin bündelt die Themeninhalte der beiden Vorgängerzeitschriften aus den Bereichen Geschenke, Küche, Tisch und Lifestyle. Mit der Titelfusion reagiert das Verlagshaus auf die Entwicklungen des Marktes, in dem die Sortimentsgrenzen zunehmend verwischten. Die themenbezogene Einbettung der Neuheiten in Erlebniswelten soll dem Handel die praxisnahe Umsetzung erleichtern. Darüber hinaus verspricht der Verlag dem Fachhandel eine Vielzahl von Produkt- und Präsentationsanregungen in Form von Dekorationsvorschlägen. In der Einführungsphase (Januar bis März 2000) bietet "Stil & Markt" eine verbreitete Auflage von 14.300 Exemplaren (danach: 11.000) Exemplare. Außerdem gibt es gestaffelte Einführungsrabatte und Frühbucher-Nachlässe.
Meist gelesen
stats