Aus der Agentur Im Stall wird die Stall AG

Montag, 04. Februar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Webagentur Insolvenz Claudius Lazzeroni


Die Webagentur Im Stall, die Ende vergangenen Jahres Insolvenz angemeldet hatte, startet einen zweiten Anlauf. Die ehemalige GmbH wird jedoch ab sofort als AG firmieren.

Starthilfe erhalten die Berliner von der auf Messe- und Eventpräsentationen spezialisierten Projektgesellschaft Triad Berlin. Sie wird sich an Stall beteiligen und sich damit ein Standbein in der Web-Branche aufbauen. Gleichzeitig übernimmt Claudius Lazzeroni, der ehemalige Geschäftsführer und Kreativdirektor von Im Stall, die Position des Chief Creativ Officer.
Meist gelesen
stats