Aus "Swiss Tuner" wird "Autolife"

Montag, 07. März 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Swiss International Air Lines Autolife


Aus dem Auto-Magazin "Swiss Tuner" des Schweizer X-Press Media Verlags wird zwei Jahre nach seiner Gründung "Autolife". Inhaltlich will sich das Magazin nach einem Facelift stärker in der Schnittmenge von Auto und Lifestyle positionieren. "Autolife" erscheint in Deutsch und Französisch sechs Mal jährlich in einer Gesamtauflage von 50.000 Exemplaren. Das Magazin "Swiss Tuner" bleibt bestehen, erscheint jedoch als Gratisblatt mit neuer Distribution. nr
Meist gelesen
stats