Aus Net2B und Nasa 2.0 wird die Multimediaagentur Nasa 3.0

Donnerstag, 15. April 2004

Die Hamburger Multimediaagentur Net2B hat ihren Ortskonkurrenten Nasa 2.0 übernommen. Das fusionierte Unternehmen firmiert künftig unter dem Namen Nasa 3.0. Das Team besteht aus 20 Mitarbeitern unter der Leitung von Frank Böttcher, 36, John Eberstein, 38, und Thorsten Moe, 40. Nasa 2.0 hat in der Vergangenheit durch zahlreiche Kreativpreise von sich reden gemacht, musste jedoch aufgrund der konjunkturellen Entwicklung im März 2004 Insolvenz beantragen. Durch die Übernahme durch Net2B konnten laut Eberstein, ehemaliger Geschäftsführer von Nasa 2.0, alle Arbeitsplätze gerettet werden. Nasa 3.0 betreut Kunden wie Heidepark Soltau, Signal Iduna, Colgate Palmolive, Aral, Sauer Danfoss und Häagen Dazs. bu
Meist gelesen
stats