Aus Générale des Eaux wird Vivendi

Freitag, 03. April 1998

Der französische Mischkonzern Compagnie Générale des Eaux (CGE) wird künftig Vivendi heißen. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre wird die Gruppe, die demnächst mit dem Medienmulti Havas fusioniert, im Mai umbenannt. Der neue Name sei "warmherzig, voller Leben und Bewegung und entsprichtunseren Tätigkeitsfeldern", kommentiert CGE-Chef Jean Marie Messier den Namenwechsel.
Meist gelesen
stats