Aus Glamour goes Shopping wird Lucky

Donnerstag, 26. Februar 2004

Der Condé Nast Verlag startet im April 2004 das Magazin "Lucky". Der im November 2003 erstmals publizierte Vorläufer unter dem Titel "Glamour goes Shopping" verkaufte über 400.000 Exemplare. "Nach der positiven Resonanz auf Glamour goes Shopping kommt nun das Original und Vorbild aller modernen Shopping-Magazine nach Deutschland. Die dafür notwendige Freigabe des Markennamens in Deutschland ist dank des Entgegenkommens der ursprünglichen Markenbesitzer jetzt erfolgt", meint Condé Nast-Geschäftsführer und Herausgeber Bernd Runge. Das 200 Seiten starke Magazin erscheint unter der Ägide von Bettina Wündrich und wird innerhalb der Glamour-Redaktion erstellt. Der Titel erscheint 2004 zweimal. nr
Meist gelesen
stats