Aufstieg bei G+J Media Sales: Frank Vogel leitet Marktforschung und Marketing

Dienstag, 03. Mai 2011
Frank Vogel
Frank Vogel

Karrieresprung für Frank Vogel: Der 37-Jährige übernimmt bei Gruner + Jahrs Vermarkter G+J Media Sales die neu geschaffene Position des Directors Media Research Services & Marketing. Die Stelle umfasst die drei Bereiche Media Research Services/Marktforschung (Leitung: Michael Hallemann), Marketing (Leitung: Alexander Gründel) und Markt-/Media-Service (Teamleitung: Angelika Finger). Sie sollen sich mit Vogel als "abteilungsübergreifendem Impulsgeber" über ihre aktuellen Projekte austauschen, teilt G+J mit. Mit anderen Worten: Vogel, bisher Hallemanns Stellvertreter, ist jetzt dessen Vorgesetzter. Vogel selbst berichtet an Bärbel Wernekke, Leitung Zentrale Services und Mitglied der Geschäftsleitung G+J Media Sales. Hintergrund der Stellenschaffung sei die steigende Nachfrage nach Werbewirkungsforschung seitens Kunden und Agenturen sowie zunehmende Research-Anfragen von Mandanten. Mit der neuen übergreifenden Leitungsposition trage man der wachsenden Bedeutung von Marktforschung und Marketing Rechnung, teilt G+J Media Sales mit.

Vogel startete 2006 in der G+J-Marktforschung als Projektleiter fürs Werbewirkungspanel und Marktforschungsprojekte im Anzeigenmarketing; seit 2009 war er stellvertretender Leiter Media Research Services. Zuvor sammelte er bei Bauer Media Erfahrungen in den Bereichen Markt-/Trendforschung und Media Marketing. Darüber hinaus war Vogel bei Warner Music für Marktforschung zuständig - und auch mal Mediaplaner bei Carat. rp
Meist gelesen
stats