Aufruf zum Internationalen Medienpreis Frankfurt

Donnerstag, 03. August 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Medienpreis Frankfurt Aufruf Rhein-Main


Noch bis zum 30. August können Medienschaffende Beiträge zum Internationalen Medienpreis Frankfurt einreichen. Die vom Presse Club Frankfurt gestiftete Auszeichung wird in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Die eingereichten Beiträge können aus allen gesellschaftlichen Bereichen stammen, müssen aber einen Bezug zu Frankfurt oder dem Rhein-Main-Gebiet haben und im Zeitraum vom 30. August 2004 bis 30. August 2006 veröffentlicht worden sein. Der Internationale Medienpreis Frankfurt wird am 9. Oktober in den Kategorien Print, Hörfunk, TV, Online-Journalismus und Pressefotografie verliehen. Der erste Platz ist mit 10.000 Euro dotiert. Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen stehen unter www.internationaler-medienpreis-frankfurt.de zur Verfügung. stu

Meist gelesen
stats