Audio.de baut sein Angebot aus

Freitag, 07. März 2008

Das Monatsmagazin "Audio" der Motor Presse Stuttgart hat seinen Online-Auftritt rundum erneuert. Wie der Printtitel richtet sich Audio.de an HiFi-, Home-Entertainment- und Musikbegeisterte und bietet ihnen ab sofort kostenfreie Produkttests sowie Ratgeber, Musikkritiken in allen Genres und Hintergrundberichte über Stars und Sternchen aus der Branche. Darüber hinaus steht künftig ein Forum zur Verfügung, in dem Leser direkten Kontakt mit den Redakteuren aufnehmen und angemeldete User unterschiedliche interaktive Features benutzen sowie eine eigene Profilpage erstellen können.

Bis zur Unterhaltungselektronikmesse High End 2008, die im April in München stattfindet, soll der Online-Auftritt außerdem über Blogs, Bildergalerien und Bewegtbildangebot rund um die Messe verfügen. Geplant sind zudem Preisvergleiche und die Möglichkeit, die von der Redaktion bewerteten Musik-Tipps direkt anzuhören und zu bestellen.

"Audio.de soll zur interaktiven Plattform rund um das Hobby HiFi werden", sagt "Audio"-Chefredakteur Joachim Pfeiffer. jf

Meist gelesen
stats