Audio Video Foto Bild geht an den Start

Dienstag, 02. Dezember 2003

In dieser Woche startet Axel Springer die neue monatliche Zeitschrift "Audio Video Foto Bild". Der Titel aus der "Bild"-Familie beschäftigt sich mit allen Themen rund um die Unterhaltungselektronik, speziell Hi-Fi, Heimkino und digitale Fotografie. Entwickelt wurde das Heft in der "Computer Bild"-Gruppe unter der Federführung von Chefredakteur Harald Kuppek. Die Startausgabe hat 172 Seiten und kostet zur Einführung 2 Euro. Inhaltlicher Schwerpunkt sind ausführliche Teststrecken, die mehr als die Hälfte des redaktionellen Umfangs ausmachen.

In der aktuellen Ausgabe getestet: DVD-Spieler, DVD- Recorder, digitale Fotoapparate, TV-Geräte mit 16:9 Format und Heimkino-Lautsprecher. Außerdem bietet die neue Zeitschrift den Lesern neben Neuheiten zur Unterhaltungselektronik und digitalen Fotografie zahlreiche Tipps und Tricks zum Bedienen der Technik sowie DVD-, Kino- und Musik-Kritiken. Als Goodie gibt es für die Leser den Psychothriller "The Fan", mit Robert De Niro und Wesley Snipes auf DVD. nr
Meist gelesen
stats