Audience Insights: Nugg.ad und Webtrekk helfen bei der Nutzeranalyse

Montag, 11. April 2011
Das Produkt ist vollständig in die Berichte von Webtrekk integriert
Das Produkt ist vollständig in die Berichte von Webtrekk integriert
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nutzeranalyse Webanalyse Deutsche Post Christian Sauer


Nugg.ad und Webtrekk verschaffen Kunden mehr Informationen über ihre Nutzer: Der Targeting-Dienstleister und der Anbieter für Webanalyse kooperieren bei "Audience Insights", einem Produkt, das es Kunden ermöglichen soll, Informationen über den User zu erhalten, sobald dieser eine Website betritt. Dies gilt auch für Nutzer, die sich nicht angemeldet haben. Die Post-Tochter Nugg.ad bindet dazu soziodemographische Informationen sowie Produktinteressen in die Echtzeit-Webanalyse von Webtrekk ein. Fehlende Werte werden durch statistische Vorhersagen der Predictive Behavioral Targeting-Lösungen von Nugg.ad vervollständigt.

Das Produkt ist vollständig in die Berichte von Webtrekk integriert. Erkenntnisse, die durch "Audience Insights" gewonnen werden, sollen den Erstbesuch von Nutzern auf einer Website optimieren und die Wiederbesuchshäufigkeit erhöhen. Laut Christian Sauer, Geschäftsführer von Webtrekk, profitieren besonders Contentanbieter ohne eigenen Mitglieder-Bereich sowie E-Commerce-Anbieter von dem Produkt. sw
Meist gelesen
stats