Audi ernennt Axel H. Mees zum Vice President in Nordamerika

Freitag, 30. Januar 2004

Axel H. Mees wird ab dem 1. März neuer Vice President Audi von Nordamerika. Damit ist er für das gesamte Audi-Geschäft in den USA zuständig. Der 53-Jährige folgt Len Hunt, 48, nach, der als Vice President zu Volkswagen of America wechselt. Mees arbeitete 20 Jahre für BMW, davon nahezu die Hälfte in Nordamerika. rp
Meist gelesen
stats