Audi besetzt Design-Spitze neu

Donnerstag, 08. Dezember 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Audi Stefan Sielaff Gerhard Pfefferle Daimler-Chrysler


Stefan Sielaff, 44, übernimmt die Leitung für das Design der Marke Audi.Sielaff soll Mitte des Jahres den derzeitigen Designchef der Marke, Gerhard Pfefferle, ersetzen. Der 58-Jährige wird in den Ruhestand gehen. Der studierte Industrie- und Fahrzeugdesigner Sielaff kommt vom Konkurrenten Daimler-Chrysler: Dort war der 44-Jährige Direktor Design des Interior Competence Centers. In seiner neuen Funktion wird Sielaff an Walter de Silva, Leiter Design der Audi-Markengruppe, brichten. jh

Meist gelesen
stats