Audi Deutschland wechselt Marketingführung

Dienstag, 11. Dezember 2012
Hans-Peter Kleebinder leitet ab März die Social Media Kundenbetreuung
Hans-Peter Kleebinder leitet ab März die Social Media Kundenbetreuung

Audi Deutschland strukturiert seine Marketing-Führungsriege um. Hans-Peter Kleebinder, zurzeit noch Marketingchef von Audi Deutschland, wechselt im Unternehmen den Posten und arbeitet ab dem 1. März 2013 als Leiter Social-Media Kundenbetreuung beim Ingolstädter Autobauer. Seine Stelle übernimmt ab dem 1. Februar 2013 Markus Siebrecht. Der 47-Jährige Kleebinder verantwortet ab dem kommenden Frühjahr die digitale Kommunikation bei der Ingolstädter Premiummarke. Er kam im Oktober 2010 als Marketingchef zu Audi Deutschland. Zuvor arbeitete er bei der BMW Group in München. Dort war der promovierte Betriebswirt Marketing- und Vertriebschef von Mini Deutschland.

Markus Siebrecht wird Marketingchef bei Audi Deutschland
Markus Siebrecht wird Marketingchef bei Audi Deutschland
Ab dem 1. Februar 2013 übernimmt Markus Siebrecht den Posten des Marketing-Chefs bei Audi Deutschland. Der 46-Jährige war zuvor Gesamtvertriebsleiter der Region Ost und verantwortete Marketing, Vertrieb, After Sales und Händlernetz. Seine Position übernimmt Alexander Schuhmacher. Der Manager ist derzeit Geschäftsführer des Audi Zentrums Stuttgart. hor
Meist gelesen
stats