Athanasios Tsiolis ist Marketingdirektor bei Michelin

Dienstag, 06. November 2012
Athanasios Tsiolis kommt von Bongrain
Athanasios Tsiolis kommt von Bongrain

Athanasios Tsiolis, 41, übernimmt ab sofort die Marketingleitung für  Pkw- und Lkw-Reifen von Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er berichtet an Dieter von Aspern, Vertriebsdirektor für die DACH-Region. Tsiolis arbeitete zuletzt beim Käsehersteller Bongrain (Fol Epi, Géramont, Saint Albray) in Wiesbaden. Zuvor war er bei Campari Deutschland in Oberhaching angestellt. Bei Michelin folgt der Marketer auf Juliette Ribbert, die intern die Position wechselt. Sie verantwortet jetzt die Verkaufsleitung Autohaus und Fastfitter (Reifendienste und kleinere Werkstätten) in der DACH-Region.

Michelin ist ein weltweit agierender Reifenhersteller mit 115.000 Mitarbeitern in über 170 Vertriebsländern. Das Unternehmen produziert in 69 Werken auf allen fünf Kontinenten. Über das Kerngeschäft der Reifenherstellung hinaus gibt Michelin Reiseführer und Straßenkarten heraus. Dieses Jahr erhielt Michelin den "Best Brands Award 2012" der Fachzeitschrift Motorrad als beste Reifenmarke.  hor
Meist gelesen
stats