Astra und Pro Sieben Sat 1 werben mit Sonya Kraus für HD+

Freitag, 19. November 2010
-
-

Der Satellitenbetreiber Astra startet gemeinsam mit Pro Sieben Sat 1 erstmals eine TV-Kampagne für die Satellitenplattform HD+. In den Spots werben prominente Moderatoren wie Aiman Abdallah oder Sonya Kraus für den Umstieg auf HDTV. "HD+ ist inzwischen zu einem wichtigen Bestandteil in der deutschen TV-Landschaft geworden. Mit dem ersten HD+ TV-Spot verstärken wir jetzt gemeinsam mit den Privatsendern die Vermarktung von HD+", erklärt Timo Schneckenburger, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft HD Plus. Idee und Kreation zu dem Spot stammen von der Münchner Agentur Hello, für die Umsetzung zeichnet die Inhouse-Kreativagentur von Pro Sieben Sat 1 verantwortlich, in Zusammenarbeit mit der 3D-Postproduktion von Liga 01. Der Spot läuft bis Ende des Jahres auf den Sendern Sat 1, Pro Sieben und Kabel Eins. 

Bislang sind RTL, Sat 1, Pro Sieben, Vox, Kabel Eins und Sport 1 über die Satellitenplattform zu empfangen. Ab Dezember kommen mit RTL 2 und dem Frauensender Sixx zwei weitere Sender dazu. Laut Astra wurden bislang 1,5 Millionen Smart Cards für die Plattform an die Hersteller ausgeliefert und rund 400.000 HD+ Receiver verkauft. Die Plattform ist nicht unumstritten, da Astra für die Nutzung von den Haushalten Gebühren erhebt. Nach einer kostenlosen einjährigen Probephase kostet die Nutzung von HD+ 50 Euro pro Jahr. dh
Meist gelesen
stats