Arvato überarbeitet Auftritt

Montag, 02. September 2002

Mit neuem Namen, neuem Logo und neuem Claim präsentiert sich die Bertelsmann-Tochter Arvato in einer Printkampagne. Zum Start der "neuen Arvato" werden Anzeigen im In- und Ausland geschaltet. Die Kampagne der Gütersloher Kommunikationsagentur P&P kommuniziert den Claim "Arvato - the spirit of solutions". Im Mittelpunkt stehen dabei Inhalte und Philosophie des Unternehmens, das sich die Entwicklung kreativer Business-to-Business-Lösungen auf die Fahne geschrieben hat.

Arvato ist in den Bereichen Distribution, Druckverfahren, Speichermedien sowie Marketing-, Finanz- und IT-Service für Banken, Versicherungen, Fluggesellschaften, Versender, IT-Business, Handel, Touristik, Autohersteller, Werbeagenturen sowie Buch- und Zeitschriftenverlage tätig. "Unser neues Branding ist die symbolische Klammer für ein starkes und innovatives Team mit mehr als 28.000 Mitarbeitern in 26 Ländern", sagt der neue Arvato-Vorstandschef Hartmut Ostrowski.

Zudem bekommt die Gruppe ein komplett neues Corporate Design, das die Vernetzung der Unternehmen --in den Mittelpunkt stellt. In den Pantone-Farben Blau und Grau symbolisieren Wasserkreise das kreative Zusammenspiel der Tochterunternehmen und das dynamische Wachstum der Unternehmensbereiche. Logo und CD-Farben wurden von den Hamburger Peter-Schmidt-Studios entwickelt.
Meist gelesen
stats