Arvato erweitert Vorstand

Donnerstag, 25. März 2010
-
-

Arvato erweitert seinen Vorstand: Der französische Manager Hervé Milcent zieht mit Wirkung zum 1. April 2010 in den Vorstand des Medien- und Kommunikationsdienstleisters ein. In seiner neuen Funktion soll der bisherige CEO von Arvato Southern Europe insbesondere den Ausbau des internationalen Dienstleistungsgeschäfts vorantreiben.  Mehr als die Hälfte aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens sind außerhalb Deutschlands beschäftigt. Die Stellung und Erfahrung in den internationalen Märkten will Arvato mit der Berufung von Milcet nun auch stärker im Board verankern.  

Milcent hatte diverse Positionen im Unternehmen inne. Seit 2007 ist er zusätzlich zu seinen Aufgaben als Geschäftsführer Arvato Services in Frankreich als CEO für sämtliche Dienstleistungsgeschäfte der Bertelsmann-Tochter in Südeuropa zuständig. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören Tochterunternehmen in sechs Ländern. 

Der Vorstand der Arvato besteht somit ab dem 1. April aus Rolf Buch (Vorstandsvorsitzender Arvato und Mitglied des Bertelsmann Vorstands), Ulrich Cordes (CFO), Hans-Peter Hülskötter (Arvato Digital Services), Eckhard Südmersen (Arvato Services CEE), Markus Schmedtmann (Arvato Print CEE) und Hervé Milcent (Arvato Services Southern Europe). se
Meist gelesen
stats