Art Directorin Claudia Hohlweg wird stellvertretende Chefredakteurin bei "Schöner Wohnen"

Dienstag, 31. Mai 2011
Claudia Hohlweg
Claudia Hohlweg

Claudia Hohlweg macht bei ihrem Arbeitgeber, der Wohn-Zeitschrift "Schöner Wohnen" einen ungewöhnlichen Karrieresprung: Die 47-Jährige, die bei dem Titel von Gruner + Jahr Exclusive & Living eigentlich Art Directorin ist, wird zum 1. Juni zusätzlich stellvertretende Chefredakteurin des Blattes. Sie übernimmt den Posten von Juliane Zimmer, die in den Ruhestand geht. Dass die gelernte Grafikerin einen Entscheider-Posten in der Redaktion übernimmt, ist für Stephan Schäfer, Chefredakteur der "Schöner Wohnen", eine Bereicherung: "Die optische Gestaltung von Schöner Wohnen gehört zu den Kernpunkten unserer Arbeit. Claudia Hohlweg als Spezialistin für Design ist eine tolle Ergänzung für die Chefredaktion", so Schäfer gegenüber HORIZONT.NET. Hohlweg habe in den vergangenen zwei Jahren gezeigt, dass sie "Schöner Wohnen" lebt und liebt, zudem sei sie als Führungspersönlichkeit unter den Kollegen anerkannt und geschätzt.

Hohlweg ist seit 2004 bei G + J tätig. Sie arbeitete als Art Directorin für die Titel "Decoration" und "Dogs", ehe sie 2009 zu "Schöner Wohnen" kam. Zuvor war sie Grafikerin und freie Mitarbeiterin unter anderem beim "Zeit Magazin" und "Merian". ire
Meist gelesen
stats