Art D´Angelo wird CFO bei McCann-Erickson Worldgroup

Dienstag, 26. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Cordiant Sal Interpublic Andy Boland


Art D'Angelo, Group Finance Director der britischen Agenturholding Cordiant, verlässt zum Jahresende das Unternehmen. Er soll amerikanischen Medienberichten zufolge den vakanten Posten des CFO bei der McCann-Erickson Worldgroup übernehmen. Dort war Sal Lagreca letzten Monat ausgestiegen, nachdem die Holding Interpublic mehrfach ihre Bilanzen wegen Fehlern in der Rechnungslegung bei McCann korrigieren musste. D´Angelos Nachfolger bei Cordiant ist Andy Boland, der bislang Deputy Finance Director war.
Meist gelesen
stats