Arsmedium gewinnt Lyra-Etat

Donnerstag, 14. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetetat Pitch


Der Nürnberger Marketing- und Internetdienstleister Arsmedium hat sich im Pitch um den Internetetat des Premium-Bleistiftherstellers Lyra gegen zwei Wettbewerber durchgesetzt. Aufgabe der Agentur ist die Konzeption und Realisierung eines internationalen Webaufritts.

Hauzptzielgruppen sind B2B-Kunden, für die ein Händler-Extranet geschaffen werden soll. Zudem will man Künstler mit kreativen Mal-Tipps anlocken. Über die Höhe des Budgets wurde Stillschweigen vereinbart.
Meist gelesen
stats