Arsmedium adaptiert Schöller-Printkampagne fürs Internet

Donnerstag, 11. Juli 2002

Arsmedium, die Nürnberger Agentur für integrierte Kommunikation, adaptiert die aktuelle Printkampagne des Eisproduzenten Schöller für das Internet. Unter www.schoeller.de werden Markenplattformen für die Hauptmarken Mövenpick, Manhattan und Schöller realisiert. In einem ersten Schritt werden dort die jeweils aktuellen Kampagnen "La Crema", "Ice Angels" und "Vivana" integriert. Dazu gibt es Gimmicks wie Online-Spiele und E-Cards.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Der Wake-Up Call der Branche

 


Meist gelesen
stats