Arnulf Keese wird Nachfolger von Dr. Klaus Hommels bei AOL Deutschland

Mittwoch, 18. Februar 1998

Nachdem Dr. Klaus Hommels zu Compuserve nach München wechselt, leitet der 30jährige Arnulf Keese ab sofort den Bereich Inhalte bei AOL Deutschland in Hamburg. Keese, der gleichzeitig in die Geschäftsleitung berufen wurde, begann 1995 bei Bertelsmann in Gütersloh seine Karriere im Bereich New Media Development unter Führung von Dr. Thomas Middelhof. Ein Jahr darauf wechselte Keese als ManagerTransaction Systems zu AOL - seine vorrangige Aufgabe war der Aufbau des Homebanking-Angebots. Seit Januar 1997 ist Arnulf Keese als Programm Manager verantwortlich für den gesamten AOL-Bereich Finanzen, Homebanking und E-Commerce. AOL Bertelsmann Online ist ein Joint-venture der Bertelsmann AG (45 Prozent) mit America Online Inc. (45 Prozent). Der Axel Springer Verlag hält eine zehnprozentige Beteiligung.
Meist gelesen
stats